Die Evolution des Hundes - vom wilden Wolf zum treusten Begleiter

Durch die Nähe zum Menschen entwickelte sich der Lagerwolf. Nicht ganz ungefährlich, aber dennoch geduldet. Im Laufe der Zeit gelang es dem Menschen dann, die Jungen dieser Lagerwölfe zu zähmen. Aus einem Rudelwolf wurde der menschenbezogene Hund. Anfangs noch mehr Zweck, als liebstes Haustier.

Der Grauwolf. Vor 1 Millionen Jahren, Jäger Nr. 1. Wild, ungezähmt, anpassungsfähig und weit verbreitet. Viel später, vor ca. 45.000 Jahren, erschien der Mensch auf der Bildfläche. Wie der Wolf, war er Jäger. Was zuerst nach einer Koexistenz ohne Berührungspunkte aussah, änderte sich mit Beginn der Eiszeit. Aus der Not heraus, machte der Wolf machte den ersten Schritt.

hundestrand shop hundeartikel

Kontakt 

Hast du Fragen?

Sende uns gerne 

eine Mail an:

info@hundestrand-shop.de

 

Geschenkgutschein

Zahlungsmöglichkeiten

Vorauskasse